Dürener Straße 344, 50935 Köln (Lindenthal), Telefon: (0221)9433569, Fax: (0221)9433568

Impressum

pohwebbalkeno1
pohtoplei03a
item1

Erwachsene Versicherte einer privaten Krankenversicherung können vor Behandlungsbeginn abklären, ob die Versicherung die kieferorthopädischen Leistungen erstattet. Dies ist vom Versicherungsumfang abhängig und davon, ob die Versicherung die geplanten Leistungen als medizinisch notwendig anerkennt.

Gerade Erwachsene wünschen häufig eine unauffällige Behandlung. Dies wird ermöglicht durch:

• transparente Schienen
• zahnfarbene Brackets
• das Anbringen einer festsitzenden Apparatur von der Zungenseite her (Lingualtechnik)

Dr. Sibille Pohl
Kieferorthopädin

topnav

|

|